CDU-Ortsverband Oberkassel
Christlich Demokratische Union Deutschlands - Ortsverband Oberkassel

Home
Unbenannte Seite
Unbenannte Seite
Herzlich Willkommen.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Oberkasseler!

Die Christlich Demokratische Union in Oberkassel ist ein lebendiger Ortsverband. Bei uns engagieren sich Menschen mit unterschiedlichen Meinungen zu Einzelfragen in der gemeinsamen Überzeugung, dass politisches Handeln in „Verantwortung vor Gott und den Menschen (Grundgesetz) und im Respekt vor anderen“ stattfinden soll. Jede einzelne Auffassung zählt.

„Ihr da oben belügt uns doch alle“, titelte der Spiegel einmal. Trifft das zu? Oder ist es letztendlich nicht eher so, dass (zu) viele Menschen in Deutschland Politik nur dann genauer betrachten, wenn Gesetze und Verordnungen irgendwann in ihrem täglichen Leben angekommen sind und sie Nachteile fürchten? Sicher – wir gehen alle wählen. Das ist eine wichtige Voraussetzung, die Demokratie überhaupt erst möglich macht. Doch wer glaubt, dass er damit allein schon der Demokratie genüge getan hat, irrt.

Demokratie fängt bei den Wahlen an. Anders, als es oft in der Presse dargestellt wird, hat Demokratie nur eine Laufrichtung: von unten nach oben. Tatsache ist, dass im Rat der Stadt Bonn und in den Parlamenten in Düsseldorf und Berlin Menschen sitzen, die uns vertreten. Das ist so beabsichtigt und hat sich – nicht nur in Deutschland – gut bewährt.

Wie gut sie uns vertreten können, hängt aber auch davon ab, wie intensiv und wie oft wir mit ihnen reden, uns einbringen, Meinungen und Ideen haben, die – das verspreche ich Ihnen – in der CDU gehört und ernst genommen werden. Egal, ob Sie etwas zur Flüchtlingsdebatte, den noch zu testenden Bodycams für die Polizei in NRW, oder zur Parkplatzsituation in Oberkassel zu sagen haben, jede Meinung, jede Idee zählt, ob regional oder national.

Denn im Alltag leben wir alle in einem Stadtteil von Bonn und wollen uns dort wohlfühlen, unsere Kinder sollen die bestmögliche Bildung erhalten, und die Dinge, die wir dafür für sie kaufen (vom Radiergummi bis zum Matheheft oder Laptop) erwerben wir zu Preisen, die von den MwSt-Vorgaben aus Berlin abhängen.

Was macht Menschen heutzutage aus? Ich denke, vor allem die Fähigkeit, Gemein- samkeiten zu erkennen, zu nutzen und Unterschiede zu respektieren. Aus diesem Respekt erwächst nach und nach die Möglichkeit, die Dinge mit den Augen des anderen zu sehen und so neue Erkenntnisse zu sammeln, die uns alle weiterbringen.

Ein Kerngedanke der CDU ist deshalb, Unterschiede in einer Union zu vereinen – ohne sie „gleichzumachen“. Besonderheiten bleiben erhalten. Jeder kennt das: Wenn man sich in einer Angelegenheit unsicher ist, sucht man den Rat von Freunden.

Die demokratischen Parteien in Deutschland haben die Aufgabe, Meinungen zu bündeln. John F. Kennedy sagte einst: „In der Vielzahl der Berater liegt die Sicherheit“ Seien Sie einer dieser Berater.

Michael Husmann
Vorsitzender - Ortsverband Oberkassel

CDU Bonn Oberkassel wählt neuen Vorstand
13.02.2019
Am 16.01.2019 hat die CDU Oberkassel einen neuen Vorstand gewählt.
Der zwei Jahre amtierende Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:
Vorsitzender ist Michael Husmann, Stellvertreter Simon Sauer. Zum Organisationsleiter wurde Wolfgang Otten gewählt, und als Schriftführer konnte erneut Wolfgang Semder kooptiert werden. Die Funktion der Mitgliederbeauftragten wird kommissarisch durch Hildegard Dietz-Wallot übernommen. Beisitzende sind Hildegard Dietz Wallot, Helmut Vreden, Frederic Otten und Hans-Peter Dechert. Des Weiteren wurden Dr. Klaus-Peter Gilles (Ratsherr) und Karlheinz Offergeld (Ehrenvorsitzender) kooptiert.

Glückwünsche Vorsitzender Jürgen Prass an die CDU Bürgerinnen und Bürger
18.12.2018
Liebe Oberkasselerinnen und Oberkasseler,

als Bürger glauben wir an die Demokratie. Wir wollen friedlich miteinander und ohne Angst leben. Wir stehen mit beiden Beinen fest auf dem Boden unseres Grundgesetzes. Wir wollen unsere Kinder großziehen und stolz darauf sein, wie sie die Dinge handhaben, wenn wir uns aus dem Arbeitsleben verdientermaßen zurückziehen.

Doch gerade heute sind viele Dinge im fluss. Und da ist niemand, der sagen
kann, wo die Reise hingeht, auf der sich die Welt zu befinden scheint.

Privatsphäre, Vernetzung, Freiheit, Sicherheit, Wohlstand, Globalisierung,
saubere Umwelt…

Wir beginnen zu erkennen, dass alle Dinge miteinander verbunden zu sein
scheinen. Doch die Zauberformel - die Antwort auf die Frage: „Wovon Wieviel?“
hat bisher noch niemand gefunden.

In solchen Zeiten ist Demokratie die sicherste Form um Kurs zu halten auf einem
Meer, daß gerade jetzt an die Zeiten erinnert, als Seefahrer aller Nationen noch
glaubten die Erde sei eine Scheibe. Viel hat sich seither geändert und wir ahnen:
Unsere Zeit wird der Zeit dieser Seefahrer in nichts nachstehen.

Wer hat als Kind nicht die Abenteuer geträumt, die für Christoph Kolumbus und
seine kleine Flotte von mutigen Seeleuten harte Realität waren? Und haben wir
nicht alle in der Schule gelernt, daß ihm Menschen wie Cortés folgten?

Auf den Gleisen, die heute verlegt werden, fahren die Züge von morgen. DARAN
hat sich seit Menschengedenken nichts geändert. Es kommt aber immer auf die
Weichenstellung an. Sie verändert die Fahrtrichtung. Rücken wir also alle ein
wenig näher zusammen in diesen Tagen. Schauen wir uns offen ins Gesicht und
reden wir wieder miteinander.

Für den Anfang -nur um das Eis zu brechen- reicht auch eine einfache Frage, die jeder
seinem Gegenüber stellen kann. Sie lautet: „Was wünschst du dir, dass ich für dich tue?“

Das ist der Geist der Demokratie, so wie ich sie verstehe.

Verbunden mit den besten Wünschen für ein friedliches und besinnliches Weihnachten

Herzlich

Ihr

Jürgen Prass
(Vorstandsvorsitzender der CDU Oberkassel)

Aus der Kreispartei:
Besuch des Landtages in Düsseldorf
18.03.2018
Am 6.3.2018 besuchten die Bürgerinnen und Bürger unseren Landtag in Düsseldorf auf Einladung von Herrn Guido D'eus, unserem Landtagsabgeordneten.
Nachdem wir die Sicherheitsschleuse verlassen hatten, bekamen wir zuerst ein leckeres Frühstück. Danach wurden uns durch das Informationsprogramm die Aufgaben des Landtags erläutert. Zu unserer Freude fand anschließend eine ausführliche Diskussion mit Herrn D'eus statt. Alle Teilnehmer waren sich einig: Es war ein schönes Tag. Wir reisten um 13.00 Uhr wieder ab. Ein Lob soll auch dem Reiseunternehmen Benninghoff gelten. Auch hier verlief alles perfekt.

Weihnachten 2017
18.12.2017
Nikolausmarkt in Oberkassel
14.12.2017
Endlich geht es weiter mit dem Anbau des Tagesstätte
05.12.2017
Homepage CDU-Stadtbezirksverband Beuel
Mittwoch, 24.04.2019:
19:30 Uhr:
Vorstandssitzung
Donnerstag, 25.04.2019:
Stadtteilmagazin LiKüRa Oberkassel
Samstag, 11.05.2019:
10:00 Uhr:
Infostand Europawahl
Samstag, 18.05.2019:
13:00 Uhr:
Teilnahme am Maikäferfest
Donnerstag, 23.05.2019:
19:30 Uhr:
Vorstandssitzung

Version 5.00 vom 10. Mai 2006 - © Andreas Niessner